Theoretische Prüfung

  • Wann kann ich die theoretische Prüfung machen?
    Frühestens drei Monate vor Erreichen des Mindestalters.

  • In welchen Zeitabständen finden theoretische Prüfungen statt?
    Immer montags- die Uhrzeit wird wöchentlich neu angesetzt (Zwischen 8.00Uhr- 12.00 Uhr).

  • Wo wird die Prüfung abgelegt?
    In den Räumlichkeiten des Roten Kreuzes in Büdingen (Vogelsbergstr.94) stehen die PCs, an denen jeder Fahrerlaubnisbewerber seine Fragen beantworten muss.

  • Wer führt die Prüfung durch?
    Ein Prüfer der TÜH Hanau.

  • Wie viele Bögen muss ich ausfüllen?
    Einen Bogen mit 30 Fragen. Bei der Erweiterung der Fahrerlaubnis einen Bogen mit 20 Fragen.

  • Wie viele Fehlerpunkte darf ich machen?
    Bei der Autoprüfung max. 10 Fehlerpunkte.
    Bei der Zweiradprüfung ebenfalls maximal 10 Fehlerpunkte, es sei denn, es handelt sich hier um die Erweiterung der Fahrerlaubnis, dann dürfen nur höchstens 6 Fehlerpunkte gemacht werden.

  • Wie lange dauert die Prüfung?
    ca. 30 Minuten.